Brennpunktthemen bei Personengesellschaftstransaktionen: Mehrstöckige Personengesellschaften, Distressed M&A, Grunderwerbsteuer

Unsere Veranstaltungsserie mit dem Titel „Personengesellschaften und Transaktionen“ wollen wir demnächst fortsetzen und dabei besonders praxisrelevante Spezialfragen beleuchten. Nachdem wir in der ersten Veranstaltung das Thema „Kauf und Verkauf von Anteilen an Personengesellschaften“ behandelt haben, laden wir Sie nunmehr herzlich zu einer ca. 90 minütigen Videokonferenz am 24. Juni 2021 um 17:00 Uhr zum Thema „Brennpunktthemen bei Personengesellschaftstransaktionen: Mehrstöckige Personengesellschaften, Distressed M&A, Grunderwerbsteuer“ ein.

Nach einer kurzen Einführung durch Prof. Dr. Marc Desens werden Florian Geiger, Dr. Steffen Hörner und Dr. Johann Wagner fallbasiert zentrale Fragen zu den genannten Themenkomplexen aus Praktikersicht darstellen und mit Dr. Julia Wilhelm (Hessisches Ministerium der Finanzen) und Mathias Gerner (Dr. August Oetker KG) diskutieren. Moderiert wird die Veranstaltung von Dr. Johann Wagner.

VERANSTALTUNGSDETAILS 

Datum:               Donnerstag, 24. Juni 2021
Ort:                     Microsoft Teams  
Dauer:                17:00 bis 18:30 Uhr
Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Einwahldaten erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung.

Anmeldung:

Brennpunktthemen bei Personengesellschaftstransaktionen: Mehrstöckige Personengesellschaften, Distressed M&A, Grunderwerbsteuer

Zur Veranstaltung am 24. Juni 2021
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.